PresseInfo Nr. 3/2007

Michael von Zitzewitz bleibt Vorsitzender der FKM

Dr. Joachim Henneke neuer 1. Stellvertreter

Frankfurt, 7. Dezember 2007 – Michael von Zitzewitz, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt GmbH, wurde am 7. Dezember 2007 erneut zum Vorsitzenden der FKM – Gesellschaft zur freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen gewählt. Von Zitzewitz ist seit Anfang 2005 Vorsitzender der deutschen Prüforganisation für Messezahlen.

Zum neuen 1. Stellvertretenden Vorsitzenden wählte die Gesellschafterversammlung Dr. Joachim Henneke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Essen GmbH. Er folgt Wolfgang Marzin, Chef der Leipziger Messe GmbH. 2. Stellvertretender Vorsitzender bleibt Heiko Könicke, Geschäftsführender Gesellschafter der AFAG Messen und Ausstellungen GmbH, Nürnberg.

Der FKM gehören 71 deutsche Veranstalter und drei ausländische Gastmitglieder aus Hong Kong, Moskau und Verona an. Sie prüft die Aussteller-, Flächen- und Besucherzahlen und Besucherstrukturen von Messen nach einheitlichen Standards.

Pressekontakt: Harald Kötter, Telefon: 030/24000140 Telefax: 030/24000340, info@fkm.de